Höhepunkte

Gast DJ: Alexander Kaschte (Samsas Traum)
Die Geschichte der Gast DJ's fand seinen Anfang am 10.09.05, mit einer Samsas Traum Release Party zur damals aktuellen "Einer Gegen Alle" DVD Box, an der Alexander Kaschte an den Reglern stand und mit einer ausgefallenen Auswahl an Liedern und seinem eigenem unverwechselbarem Stil das Publikum verblüffte und verzauberte. Das erste große Highlight für den Keller, und weitere sollten folgen...

Gast DJ: Sven Friedrich (Zeraphine, Ex-Dreadful Shadows)
Am 25.02.06 gab sich Sven Friedrich, der Frontmann von Zeraphine und vormals der Dreadful Shadows, die Ehre und reiste aus Berlin an, um für einen Abend hinter den Reglern zu stehen. Das Publikum konnte einen einzigarten Partyabend mit einem Hauch der Berliner Szene erleben. Nicht nur die Tanzfläche brachte er mit seinem Charme zu kochen, er ließ auch den Blutdruck einiger Damen stark ansteigen.

DJ Premiere: Andreas Davids (Xotox)
Ende 2005 fragten wir Andreas Davids nach einem Gast DJ Auftritt. Die Antwort: Ja, vorausgesetzt er bekommt Vorbereitungszeit, da er noch nie als DJ tätig war. Am 28.10.06 war es dann soweit für seine offzielle DJ Premiere. Die Vorbereitungen hatten sich gelohnt, denn der Xotox Mastermind überzeugte die Tanzfläche schnell mit seinen Fähigkeiten und bescherte allen Anwesenden einen unvergesslichen Abend.

Gast DJ: Eskil Simonsson (Covenant)
Eskil Simonsson, Frontmann der schwedischen Electroband Covenant feierte mit dem Keller am 11.11.06 eine Party wie es nur ein Urgestein seines Kalibers kann. Der trinkfeste Simonsson bewegte die Tanzfläche die Nacht durch bis zur vollkommenen Erschöpfung und zeigt sich experimentierfreudig - von chilligen Sounds bis zu Acapella Versionen seiner Hits, live gesungen an den Reglern, war alles dabei.

Lesung: Thomas Sabottka
Zur Weihnachtszeit, am 09.12.06 wurde es mit Keller-Kultur und einer Rotweinprobe gemütlich. Aus der Tanzfläche wurde ein Hörsaal, und niemand anderes als der Kultautor Thomas Sabbotka hielt eine Lesung mit Stücken aus seinem damals aktuellen Werk "Tremendista". Das Publikum ließ sich an diesem Abend von den Worten Sabottkas und den verschiedenen Rotweinen berauschen.

Live Performance mit Gast DJ Set: Emilie Autumn
Am 03.01.07 war "Der Keller" Schauplatz eines weiteren einzigartigen Highlights. Die amerikanische Violinistin und schnell aufstrebende Solokünstlerin Emilie Autumn begab sich erstmals nach Deutschland und feierte bei uns ihre offizielle Premiere vor einem deutschen Publikum, mit einer Autogramm- und Fotostunde, einer kleinen Live Performance und einem Gast DJ Set.

Gast DJ: Andy Krüger (Melotron)
Auf der unermüdlichen Suche nach gutem Entertainment fanden Andy Krüger und "Der Keller" schließlich zusammen. Am 21.01.07 begab sich der Frontmann der bekannten Band Melotron, damals mit der Single "Das Herz" bei Stefan Raabs TV Total Bundesvision Song Contest unterwegs, zu uns an die Regler, rockte die Tanzfläche und versprühte mit seiner eigenen Art Gelassenheit und Humor.

 
© 2010 Der Keller Limited. Alle Rechte vorbehalten. Impressum.