Abschlußstatement: Der Keller hat die Pforten geschlossen

Liebe Kellergäste...

in den jetzt etwas mehr als 1 1/2 Jahren, seit dem es unseren etwas anderen Club "Der Keller" gibt, haben wir wirklich viel erleben und bewegen können. Ich habe mir mit diesem Club einen persönlichen Traum erfüllen können, und hatte das Vergnügen einige Berühmtheiten in den Keller zu holen und auch mal bei größeren Veranstaltungen und Festivals hinter die Kulissen zu schauen und mitzuwirken.

Ich glaube, ich kann sagen, wir alle haben bis jetzt eine sehr schöne Zeiten im Keller erlebt – aber es gibt auch noch ein Leben außerhalb der Kellerwände. Meine Zukunft sehe ich momentan nicht als Vollzeit Geschäftsführer und DJ, und möchte mich daher künftig wieder mehr meiner beruflichen Karriere widmen, meiner Familie und meinem Privatleben.

Wie es ja so schön heißt, man soll aufhören, wenn es am schönsten ist...

Daher wird Der Keller seine Pforten nach 633 Tagen für immer schließen.

Eine Weiterführung des Kellers ist nicht geplant.

Die Open-End Abschiedsfeier "The Last Dance" mit DJ Chris (Scheune/Bunker), DJ Andi und mir (Deejay Sascha) findet am Samstag, dem 24. März 2007 statt. Und wie es sich für unseren etwas anderen Club gehört, wird es an diesem Abend auch einige Specials geben.

Persönlich werde ich auch weiterhin als DJ tätig sein und meine durch den Keller entstandenen Kontakte werde ich in jedem Fall nutzen um hin und wieder mal das eine oder andere Event zu veranstalten.

Abschließend möchte mich nochmals herzlichst bei euch allen bedanken, für den Schweiß, die Tränen, die Triumphe und für die schöne Zeit im Keller.

Sascha

 
© 2010 Der Keller Limited. Alle Rechte vorbehalten. Impressum.